Seniorenwegweiser 2019

2. Beratung und Information 41 2.9 Suchtberatung Suchtberatungsstellen stehen nicht nur jungen dro- genabhängigen Menschen zur Verfügung. Sie sind auch Anlaufstellen für ältere Menschen, die z.B. in eine Medikamentenabhängigkeit geraten sind oder Alkoholprobleme haben. Diese Abhängigkeiten werden häufig nicht als Sucht erkannt und beeinträchtigen doch erheblich die Lebensqualität und den Gesundheitszustand der Betroffenen. AWO Suchtberatung PRISMA und Fachberatung Glücksspielsucht Zeller Straße 3, 64625 Bensheim Gesprächstermine nach Vereinbarung Offene Sprechstunden: Mi. 10–12 Uhr ' (06251) 64565 bensheim@suchtberatung-prisma.de Arbeitskreis Suchtkrankenhilfe Bensheim/Bergstraße e.V. Gruppe Bensheim ' (06254) 7803 und ' (0176) 50031412 arb.sucht.bensheim@gmail.com Treffpunkt: Eifelstraße 37, 64625 Bensheim (Ev. Stephanusgemeinde) Beratung: Montags 18 Uhr Selbsthilfegruppe: Montags 18:30–20:30 Uhr Caritas Suchthilfe Heppenheim (Beratung, Behandlung und Betreutes Wohnen) Kalterer Straße 3a, 64646 Heppenheim ' (06252) 70059-0 | sucht@caritas-bergstrasse.de Offene Sprechstunde: Montags 9–11 Uhr Außenstellen in: 64625 Bensheim, Klostergasse 5a; 69509 Mörlenbach, Weinheimer Straße 2 und in 69483 Wald-Michelbach, Spechtbach 10. Arbeitskreis Suchtkrankenhilfe Bensheim/Bergstraße e.V. Gruppe Lampertheim ' (0163) 4207923 ' (0173) 1767294 und ' (0172) 9776117 arb.sucht.lampertheim@gmail.com Treffpunkt: Römerstraße 39, 68623 Lampertheim (Seniorenbegegnungsstätte 1.OG links) Beratung: Montags 18 Uhr Selbsthilfegruppe: Montags 18:30–20:30 Uhr AWO Suchtberatung PRISMA und Fachstelle Prävention Wormser Straße 19, 68623 Lampertheim ' (06206) 54800 lampertheim@suchtberatung-prisma.de Gesprächstermine nach Vereinbarung Offene Sprechzeit: Dienstags 15–16 Uhr AWO Suchtberatung PRISMA Wasserstraße 7, 68519 Viernheim (Terminvereinbarung über PRISMA Bensheim)

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=