Seniorenwegweiser 2019

38 2.7 Informationen für Migranten Im Vergleich zur deutschen Bevölkerung ist die Grup- pe älterer oder sogar hochbetagter Migranten auch im Kreis Bergstraße noch deutlich kleiner. Langsam aber stetig vollzieht sich hier ein demografischer Wandel. Besonders die Zahl der über 60-jährigen wächst kontinuierlich und rasch. Die Lebenslagen älterer Migranten sind durch ty- pische Konstellationen belastet. Kürzere Erwerbs- biografien in gering bezahlten Tätigkeiten führen zu einem erhöhten Armutsrisiko. Gesundheitliche Alte- rungsprozesse setzen aufgrund der Migrationsbio- grafie früher ein. Eingeschränkte Deutschkenntnisse der ersten Arbeitsmigranten-Generation erschweren das Wissen um und den Zugang in die Regeldienste. Ältere Migranten und ihre Angehörigen brauchen deswegen in besonderem Maß kultursensible An- sprechpartner in Fragen der Versorgung und sozia- len Sicherung, Freizeitgestaltung und Bildung, die ihnen Auskunft und Unterstützung geben können. Hier sind alle in dieser Broschüre aufgeführten Bera- tungs- und Informationsstellen zu nennen. Darüber hinaus können sich Ratsuchende an die Integrati- onsbeauftragte, Migrationsfachdienste, Ausländer- beiräte, Migrantenorganisationen und internationa- le Zusammenschlüsse wenden. Stabsstelle Integrationsbeauftragte des Kreises Bergstraße Viktoriya Ordikhovska Graben 15, 64646 Heppenheim ' (06252) 15-5447 6 (06252) 15-445447 viktoriya.ordikhovska@kreis-bergstrasse.de Migrationsberatung für Erwachsene Das Angebot richtet sich an über 27-jährige Migran- ten. Die Aufgaben der Migrationsberatung sind Ein- zelfallberatung, aktive Mitarbeit in kommunalen Netzwerken und die Mitwirkung bei der interkul- turellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltun- gen. Die angegebenen Kontaktadressen informieren über Sprechzeiten in den einzelnen Regionen vor Ort. Caritasverband Darmstadt e.V. Klostergasse 5a, 64625 Bensheim ' (06251) 85425-0 migration@caritas-bergstrasse.de t Außenstelle Heppenheim: Bensheimer Weg 16, 64646 Heppenheim ' (06252) 9901-21 Diakonisches Werk Bergstraße Riedstraße 1, 64625 Bensheim ' (06251) 1072-24 | mbe.bensheim@dw-b.de Beratung in Bensheim dienstags ab 14 Uhr, in Rim- bach (Schlossstr. 52a) nach Vereinbarung, in Wald- Michelbach dienstags 9:30–12 Uhr im Rathaus.

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=