Seniorenwegweiser 2019

24 1.5 Bildung und Weiterbildung Die Volkshochschulen Kreisvolkshochschule Bergstraße Marktplatz 1, 64653 Lorsch ' (06251) 17296-0 6 (06251) 17296-66 info@kvhs-bergstrasse.de www.kvhs-bergstrasse.de Kurse, Vorträge, Fahrten, Angebote für Senioren Bensheimer Volkshochschul-Förderverein e.V. Frau Arndt (Vorsitzende): ' (06251) 76689 Studienreisen und Theaterfahrten vhs Lampertheim Domgasse 2, 68623 Lampertheim ' (06206) 935-207 oder -364 6 (06206) 935-116 vhs@lampertheim.de | www.vhs.lampertheim.de vhs Viernheim Kreuzstraße 2–4, 68519 Viernheim ' (06204) 988-401 6 (06204) 988-411 vhs@viernheim.de | www.vhs.viernheim.de Weitere Bildungsträger und Angebote DRK Kreisverband Bergstraße e.V. (Sprachkurse für Senioren mit Migrationshintergrund) Werlestraße 5, 64646 Heppenheim ' (06252) 689175 | www.drk-bergstrasse.de Wir hören nie auf zu lernen. Das können wir uns gar nicht leisten. Immer neue Anforderungen, die das Leben an uns stellt, wollen bewältigt werden. Im Alter haben wir aber auch die Gelegenheit, uns mit Themen zu beschäftigen, die uns schon immer in- teressiert haben. Es muss ja nicht gleich ein kom- plettes Studium sein. Volkshochschulen, Bildungs- einrichtungen der Kirchen und andere Institutionen bieten immer häufiger interessante Themen für Se- nioren an. PC-Kurse sind bei der älteren Generation sehr beliebt. © Tyler Olson - stock.adobe.com

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=